Kieferorthopädie Meier | [lu:p] Architektur GmbH Coburg

Kieferorthopädie Meier

Ort: Sonneberg

Status: realisiert

Jahr: 2009

BRI: 782 cbm

BGF: 230 qm

 

Für die Umgestaltung des Empfangs- und Wartebereichs ihrer Praxis wünschte sich die Bauherrin eine an der Natur angelehnte Farbgestaltung und ein neues Beleuchtungskonzept.

Für die Entwurfsidee einer Waldlichtung wurde ein Waldfotomotiv an den Wänden des Wartezimmers angebracht. In der abgehängten Decke bilden mehr als 2500 Blätter unterschiedlicher Größe einen dichten Baldachin. Durch den gezielten Einsatz indirekter und direkter Beleuchtung aus unterschiedlichen Einfallswinkeln wird der Lichteinfall durch ein Blätterdach nachempfunden. Im Sitzbereich des Wartezimmers hängen über hölzernen Bänken moosartige Kissen. Schlanke, geschnitzte Rundhölzer bilden die Beine der Sitzflächen, durchstoßen diese und formen durch eingefräste Kleiderhaken die Garderobe.